Alkalische Reiniger

Ab einen ph wert von 8 bis höchstens14 siehe Tabelle sind Akalische Reiniger b.z. w. Laugen und werden

meist bei organischen Verschmutzungen eingesezt wie Öle Fette Wachse u.s.w.

wichtige Alkalien: Natriumhydroxid ein wesentlicher Bestandteil von Abflussreinigern Kaliumhydroxid neutralisieren von Wasser Natriumcarbonat (Soda) finden in vielen Produkten verwendung weil die Wirkung mit Soda verstärkt wird auch gut mischbar mit Säure für die Waschmittel Industrie Kaliumcarbonat (Pottasche) Verwendung zur Herstellung von Schierseife oder auch Grüneseife Ammoniakwasser Verwendung in Allzweckreinigern bringen die Oberflächen wieder zum glänzen organische Amine als Lösungsmittel für die Reinigung verboten Phosphate Eu verbot in Haushaltsmittel Silikate verwendung Bindemittel in Wasch- und Reinigungsmitteln
zu finden sind Sie in vielen Allzweckreinigern-Grundreiniger und Unterhaltsreiniger zum lösen von groben bis leichten Verschmutzungen
i love you